Kabeljau-Koteletts

Kabeljau-Koteletts
Foto: Wolfgang Schardt
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 320 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Stück

Kabeljaufilets (à 180 g)

Salz

Zitrone

Gramm Gramm Speck (durchwachsen)

Gramm Gramm Shiitake-Pilze (oder Champignons)

Gramm Gramm getrocknete Tomaten (in Öl)

EL EL schwarze Oliven (entsteint)

Schalotten

Gramm Gramm Butter (oder Margarine)

EL EL Kapern

Pfeffer (frisch gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fisch kalt abspülen und trockentupfen. Salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Speck, geputzte Pilze und abgetropfte Tomaten in feine Streifen, die Oliven in dünne Scheiben schneiden. Schalotten abziehen und fein würfeln.
  2. Fisch im heißen Fett bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 4 Minuten braten, dabei vorsichtig wenden. Herausnehmen und warm halten. Speck im heißen Bratfett ausbraten. Schalottenwürfel und Pilze zugeben und dünsten. Tomaten, Oliven und Kapern dazugeben und mit Pfeffer abschmecken. Specksoße zum Fisch reichen.
Tipp Dazu: Reis oder Baguette und Blattsalat