Käse-Apfel-Salat

Käse-Apfel-Salat
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
5
Portionen

Gramm Gramm Emmentaler

EL EL Haselnüsse

rote Chili

Gramm Gramm Zucker

Zitrone

Apfel (möglichst rote)

Kopfsalat (klein)

Bund Bund Kerbel


Zubereitung

  1. Den Käse entrinden und würfeln. Grob gehackte Haselnusskerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze hellbraun rösten und abkühlen lassen. Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und fein hacken (dabei mit Gummihandschuhen arbeiten).
  2. Zucker, Zitronensaft, Chili und 100 ml Wasser aufkochen. Bei mittlerer Hitze im offenen Topf zu einem Sirup kochen. Von der Kochstelle nehmen und etwas abkühlen lassen. Äpfel abspülen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Apfelviertel in dünne Spalten schneiden. Den Sirup darüber gießen und 1 Stunde durchziehen lassen.
  3. Käse, Apfelspalten mit der Flüssigkeit und Haselnüsse mischen. Die Salatblätter und Kerbel abspülen und trocken schütteln. Zum Servieren den Käsesalat als Portion in die Salatblätter füllen und mit Kerbelblättchen bestreuen.

Mehr Rezepte