VG-Wort Pixel

Käsesuppe

Das beste Rezept für Käsesuppe
Foto: Cesarz / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 615 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 51 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Knoblauchzehe

Gramm Gramm Butter (oder Margarine)

Gramm Gramm Mehl

Liter Liter Gemüsebrühe

Zwiebeln

Bund Bund Schnittlauch

Gramm Gramm Gouda (mittelalt)

EL EL Butter

Gramm Gramm Schlagsahne

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Muskat (frisch gerieben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauch abziehen und fein hacken. In heißem Fett glasig dünsten und das Mehl darüberstäuben. Unter Rühren andünsten und nach und nach die Brühe zugießen. Unter Rühren aufkochen lassen und bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf 10 Minuten kochen lassen.
  2. Inzwischen Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Käse grob raspeln. Zwiebelringe heißer Butter bei mittlerer Hitze goldgelb andünsten.
  3. Sahne und Käse unter Rühren in die Suppe geben und so lange rühren, bis der Käse geschmolzen ist. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Suppe vor dem Servieren mit Zwiebeln und Schnittlauch bestreuen.
Tipp Salzt sparsam. Durch Brühe und Käse ist die Suppe eventuell schon salzig genug. Dazu: Bauernbrot und Salami