Kalte Gurkensuppe mit Garnelenspieß

Zutaten

Portionen

Für die Spieße:

  • 9 Riesengarnelen (küchenfertig)
  • 20 Gramm Ingwerwurzel
  • 2,5 EL Sojasauce
  • 1,5 EL Sesamöl

Für die Suppe:

  • 500 Gramm Salatgurke
  • 0,5 Bund Dill
  • 0,5 Bund Minze
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 500 Gramm Vollmilchjoghurt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Eiswürfel (einige)
  • Sesam (zum Bestreuen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

13 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Für die Spieße:

  1. Die Garnelen abspülen und trocken tupfen. Ingwer schälen und fein hacken. Ingwer, Sojasoße und Sesamöl verrühren, Garnelen in der Marinade wenden und 10 Minuten ziehen lassen.

Für die Suppe:

  1. Die Gurke schälen und in Stücke schneiden. Kräuter abspülen, trocken schütteln und hacken. Alle Suppenzutaten, bis auf 1 EL gehackte Kräuter, im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Für 5 Minuten in den Tiefkühler stellen.
  2. Je 3 Garnelen auf lange Holzspieße stecken. Die Spieße in einer großen Pfanne rundherum etwa 3-4 Minuten braten. Gekühlte Suppe anrichten, mit Sesam und den restlichen gehackten Kräuter bestreuen. Spieße dazu servieren.

Tipp!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

kalte-gurkensuppe-mit-garnelenspiess.jpg
Kalte Gurkensuppe mit Garnelenspieß

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden