VG-Wort Pixel

Kalte Tomatensuppe mit Rotwein

Kalte Tomatensuppe mit Rotwein
Foto: hlphoto / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 105 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Fleischtomaten

rote Zwiebeln

Knoblauchzehe

EL EL Olivenöl

Milliliter Milliliter Rinderfond

Milliliter Milliliter Rotwein

Zweig Zweige Oregano

Zweig Zweige Thymian

Zweig Zweige Rosmarin

TL TL Paprika edelsüß

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Cocktailtomaten (mit Rispe)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomaten am Stängelansatz kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abspülen und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, würfeln und im heißen Öl glasig dünsten. Die Tomatenwürfel dazugeben und unter Rühren andünsten.
  2. Rinderfond und Rotwein dazugießen. Oregano- und Thymianblättchen und Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen, hacken und zur Suppe geben. Suppe mit Edelsüß-Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf etwa 10 Minuten kochen lassen.
  3. Die Suppe abschmecken und erkalten lassen. In gut gekühlten Tellern servieren. Zum Anrichten eventuell Cocktailtomaten am Stiel häuten, würzen und an den Tellerrand legen.