VG-Wort Pixel

Kapernbutter

Kapernbutter
Foto: Thomas Neckermann
Kräuterbutter mal anders: Wir bereiten die Butter mit Kapern zu und servieren sie zu geröstetem Brot. Die perfekte Beilage zum Grillen!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 220 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
10
Portionen
80

Gramm Gramm Salzkapern (trocken eingelegt)

0.5

Bio-Zitrone

250

Gramm Gramm Butter (weich)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kapern in ein Sieb geben und schütteln und so das überschüssige Salz entfernen.
  2. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale abreiben. Kapern, Zitronenschale und Butter mit den Knethaken des Handrührers oder einer Gabel gut vermischen.
  3. Kapernbutter in eine Schale streichen oder auf Butterbrotpapier geben und zu einer Rolle formen. Im Kühlschrank aufbewahren.

So einfach kannst du Kräuterbutter selber machen.