VG-Wort Pixel

Karamellbonbons

Schwedische Karamellbonbons
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 100 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
25
Portionen

Gramm Gramm Schlagsahne

Gramm Gramm Rübensirup (hell oder dunkel)

Gramm Gramm Zucker

Gramm Gramm Butter

Gramm Gramm Mandel (gehackt)


Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einem Topf verrühren und unter ständigem Rühren aufkochen. Die Masse bei mittlerer Hitze unter weiterem Rühren etwa 5 Minuten cremig einkochen lassen. Karamell in kleine Papiermanschetten gießen und abkühlen lassen.
Tipp Der Karamell wird fast so hart wie ein Bonbon und lässt sich mit einem Trick aus der Papiermanschette lösen: Den Bonbon in der Manschette zur Hälfte in den Mund nehmen und danach anhauchen. Durch die Feuchtigkeit löst sich die Manschette. Die kleinen Papiermanschetten bekommt ihr im Supermarkt.

Mehr Rezepte