VG-Wort Pixel

Kartoffel-Dressing

Kartoffel-Dressing
Foto: Janne Peters
Kartoffeln sind nicht nur tolle Hauptdarsteller im Salat, sie eignen sich auch prima als Grundlage für ein sämiges Salatdressing.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 115 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
1
Portion

Kartoffel-Dressing

Gramm Gramm Kartoffeln (frisch gekochte Pellkartoffeln)

Milliliter Milliliter Brühe (kräftig und heiß, zb. Rind oder Gemüse)

TL TL Essig (mild, zb. Apfelessig)

TL TL Öl

TL TL Senf

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Kräuter (frisch gehackt, zb. Dill, Schnittlauch oder Rosmarin)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die heißen Kartoffeln pellen und am besten mit einer Kartoffelpresse in die heiße Brühe drücken, alternativ die Kartoffeln grob zerkleinern und mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken, fein gehackte Kräuter zugeben.

Mehr Rezepte