VG-Wort Pixel

Kartoffeln mit Mojo

Kartoffeln mit Mojo
Foto: Thomas Neckermann
Mojo ist ein öliger grüner Dip mit Petersilie, Koriander und Knoblauch – ganz wunderbar zu kleinen salzigen Kartoffeln!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 225 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Gramm Gramm Kartoffel (klein)

Knoblauchzehe

Bund Bund Koriander

Bund Bund glatte Petersilie

Milliliter Milliliter Olivenöl

EL EL weißer Balsamico-Essig

Pfeffer (frisch gemahlen)

TL TL Kreuzkümmel (gemahlen)


Zubereitung

  1. Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten. In stark gesalzenem Wasser 20 Minuten kochen lassen, dann abgießen. Knoblauch abziehen. Koriander und Petersilie abspülen und trocken schütteln. Die Blätter von den Stielen zupfen und zusammen mit Öl und Knoblauch im Mixer pürieren. Den Essig unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Die warmen abgedampften Kartoffeln mit der Mojo servieren.
Tipp Tapas – köstliche Rezepte

Mehr Rezepte