VG-Wort Pixel

Kartoffelpfanne mit Lammrücken

Kartoffelpfanne mit Lammrücken
Foto: Götz Wrage
In diese Kartoffelpfanne mit Lammrücken bringen Zimt, Koriander und Safran einen Hauch von Orient.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 520 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Kartoffeln (fest kochend)

Stange Stangen Lauch

Gramm Gramm Lammrückenfilets (Lammlachse)

Knoblauchzehen

EL EL Olivenöl

TL TL Zimt (gemahlen)

TL TL Korianderkörner

Briefchen Briefchen Safran (in Fäden)

Salz

Eier

Eigelbe

Gramm Gramm Schmand

TL TL Pfeffer (grob gestoßen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich unter fließendem Wasser abbürsten oder dünn schälen. Kartoffeln in mundgerechte Stücke teilen. Porree putzen, abspülen und in 2 bis 3 cm große Stücke schneiden. Lammfilet in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und hacken.
  2. EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch, Kartoffeln, Porree und Knoblauch darin anbraten. Mit Zimt, Koriander, Safran und Salz kräftig würzen. Etwa 150 ml Wasser zufügen und alles in der geschlossenen Pfanne etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze schmoren lassen.
  3. Eier, Eigelb, Schmand und restliches Olivenöl verrühren. Die Mischung in die Pfanne gießen und kurz rütteln. Mit grobem Pfeffer würzen. Abgedeckt bei mittlerer Hitze braten, bis die Ei-Masse fest und gestockt ist, dabei nicht mehr rühren.
Tipp Bei uns findet ihr weitere leckere Lamm-Rezepte.

Mehr Rezepte