Kartoffelsalat mit Ei

Zutaten

Portionen

  • 2 Kilogramm Kartoffel (kleine, festkochend)
  • Gewürzgurken
  • Fleischwurst
  • 5 Eier (hartgekocht)
  • 150 Gramm Zwiebel
  • 0,5 Liter Gemüsebrühe
  • 3 EL Essig (mild)
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 250 Gramm Mayonnaise
  • Petersilie
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

9 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Am Vortag die Kartoffeln mit Schale kochen, abkühlen lassen und pellen. Mit einem sauberen Tuch abgedeckt kühl lagern.
  2. Am nächsten Tag Gewürzgurken und Fleischwurst fein würfeln, die gekochten Eier und die Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.
  3. Gemüsebrühe in einen Topf geben und mit Essig, Senf, Salz, Zucker und Pfeffer aufkochen lassen.
  4. Die Kartoffelscheiben mit den Zwiebelwürfeln vermengen. Die Brühe etwas abkühlen lassen und über die Kartoffeln gießen. Durchrühren und kurz ziehen lassen.
  5. Gewürzgurken, Fleischwurst und Ei hinzugeben und erneut vermengen. Gut durchziehen lassen.
  6. Die Mayonnaise unterrühren und den Kartoffelsalat mit Petersilie garniert servieren.

Hier findet ihr weitere leckere Rezepte für Kartoffelsalat

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!