VG-Wort Pixel

Kartoffelsalat mit Räucherlachs

Kartoffelsalat mit Räucherlachs
Foto: Wiktory / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Kilogramm Kilogramm Kartoffel

Salz

Gramm Gramm Zuckerschoten

Zwiebel

Bund Bund Radieschen

Gramm Gramm Frischkäse (mit feinem Meerrettich)

EL EL Vollmilchjoghurt

EL EL Milch

EL EL Zitronensaft

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe (Instant)

EL EL Weißweinessig

EL EL Distelöl

Pfeffer

Packung Packungen Räucherlachs (200 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser garen.
  2. Zuckerschoten putzen, in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Radieschen putzen, waschen und achteln.
  4. Kartoffeln abgießen, pellen und abkühlen lassen. Frischkäse mit Joghurt, Milch und Zitronensaft glattrühren.
  5. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zwiebelwürfel darüber streuen.
  6. Brühe mit Essig und Öl mischen, darübergießen. 15 Minuten ziehen lassen, salzen, pfeffern.
  7. Lachs in 1-2 cm breite, kurze Streifen schneiden. Zuckerschoten schräg in 2-3 cm breite Stücke teilen. Mit Radieschen und Lachs unter die Kartoffeln mischen. Dressing unterziehen.
Tipp Kartoffelsalat: Rezepte im Überblick

Mehr Rezepte