Kirschgelee mit Bittermandel

Ähnlich lecker
Gelee selber machen: Süßes aus FrüchtenMandel Rezepte
Zutaten
für Gläser
  • 900 Milliliter Sauerkirschsaft
  • 500 Gramm Gelierzucker (2:1 )
  • 1 Zitrone
  • 2 TL Bittermandelextrakt (flüssig)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Sauerkirschsaft und Gelierzucker in einem weiten hohen Topf verrühren. Die Zitrone auspressen und den Saft durch ein Sieb dazugießen. Die Mischung bei mittlerer Hitze langsam zum Kochen bringen. Wenn das Gelee sprudelnd kocht, 3 Minuten nach der Uhr unter Rühren kochen. Den Topf von der Kochstelle ziehen und den Bittermandelextrakt unterrühren. Das Gelee sofort in heiß ausgespülte Schraubgläser füllen; die Gläser sollen bis zum Rand gefüllt sein. Gläser fest verschließen.
Tipp!

Variante: 850 ml Kirschsaft, 500 g Gelierzucker und Saft 1 Zitrone wie beschrieben zubereiten. Nach der vorgeschriebenen Kochzeit 50 ml Kokos-Likör unterrühren und das Gelee in Gläser füllen.

Weitere Rezepte
Fettarme Rezepte

Noch mehr Rezepte