Klare Hühnersuppe mit Ingwer

Zutaten

Portionen

  • 1 Hähnchen (etwa 1,5 kg)
  • 1 Bund Suppengrün (klein)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Fleischtomate
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Stück Ingwerwurzel (frisch)
  • 2 Stängel Koriander
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Das Hähnchen gründlich abspülen. Das Suppengrün abspülen, putzen und in Stücke schneiden. Zwiebeln abziehlen und halbieren. Die Tomate abspülen und ebenfalls halbieren. Alle vorbereiteten Zutaten in einen Topf geben, mit 1,5 L kaltem Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze aufkochen. Salz und Pfeffer zugeben und im offenen Topf bei kleiner Hitze etwa 3 Stunden einkochen lassen (auf keinen Fall sprudelnd kochen, damit die Brühe klar bleibt).
  2. Die Brühe zuerst durch ein grobes Sieb, dann durch ein mit einem Mulltuch ausgelegtes Sieb gießen, damit das Fett zurückbleibt. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Brühe erwärmen und mit Ingwer abschmecken. Zum Servieren die Brühe in kleine Espresso-Tassen füllen und jeweils ein Korianderblättchen hineingeben.

Tipp!

Wenn ihr die Brühe entfetten möchtet, am Vortag kochen und einfach die erkaltete Fettschicht abheben.
Bei uns findet ihr weitere leckere Hähnchen-Rezepte.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Klare Hühnersuppe mit Ingwer

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden