Knoblauchbaguette

Zutaten

Portionen

  • 1 Stück Baguette
  • 80 Gramm Butter (weich)
  • 3 Stück Knoblauchzehe
  • 0,5 Bund Thymian
  • 0,5 Stück Bio-Zitrone
  • 1 TL Salz
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

4 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Das Brot von oben nach unten alle 2 bis 3 cm schräg einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Die Butter mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Den Knoblauch abziehen und zur Butter pressen. Den Thymian abspülen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Die Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen.
  2. Thymian, Salz, 1 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale und 1 bis 2 TL Zitronensaft zur Butter geben und alles gut verrühren. Die Butter in die Brotschlitze streichen und das Brot fest in Alufolie wickeln. Auf dem Grill rundherum vorsichtig erwärmen oder ohne Alufolie im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten knusprig backen.

Tipp!


Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Neuer Inhalt