VG-Wort Pixel

Knoblauchhähnchen

Knoblauchhähnchen
Foto: Tatiana Volgutova / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Pro Portion


Zutaten

Für
4
Portionen

Stück Stück Hähnchen (1,5 bis 2,0 kg)

Stück Stück Knoblauchknolle

Milliliter Milliliter Weißwein

TL TL Brühe

Milliliter Milliliter Olivenöl

Stängel Stängel Oregano (frisch oder getrocknet)

Bund Bund Petersilie


Zubereitung

  1. Hähnchen in teile zerlegen und in Olivenöl scharf anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen. Die Hähnchenteile nach Geschmack würzen, (Cayenne-Pfeffer, Paprika - kann aber auch Curry usw. sein).
  2. In wenig Olivenöl die geschälten und in Scheiben geschnittenen Knoblauch kurz anbraten (nicht zu dunkel). Mit dem Wein ablöschen und die Brühe einrühren. Oregano einstreuen.
  3. Die Hähnchenteile mit dem Sud in einen feuerfeste Form geben und in den Ofen bei 240 Grad ca. 45 min. durchgaren lassen (Garprobe machen).
  4. Mit Petersilie bestreuen und je nach Geschmack mit Reis, Kartoffeln oder einfach nur mit Baguette servieren.

Mehr Rezepte