VG-Wort Pixel

Knusprige Calamaretti mit Avocadomus

Knusprige Calamaretti mit Avocadomus
Foto: Bruno Schröder
Knusprige Calamaretti mit Avocadomus verzaubern die ganze Familie! Die Speise ist ratzfatz zubereitet, ultralecker und Low Carb – klingt perfekt, oder?
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 625 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 56 g

Zutaten

Für
2
Portionen
250

Gramm Gramm Calamaretti (küchenfertig)

0.5

Knoblauchzehe

Avocados (reif, ca. 200 g)

1

EL EL Limettensaft

0.5

TL TL Gewürzsalz

Salz, Pfeffer

2

Tomaten (ca. 100 g)

1

Schalotte

3

Stiel Stiele Basilikum

2

EL EL Tomatenessig

4

EL EL Olivenöl

300

Milliliter Milliliter Sonnenblumenöl (zum Frittieren)

2

EL EL Vollkornmehl


Zubereitung

  1. Calamaretti abspülen, trocken tupfen, in 1-2 cm dicke Ringe schneiden, Tentakel ganz lassen. Knoblauch fein würfeln. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch auslösen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Avocado, Limettensaft, Knoblauch und Gewürzsalz verrühren, falls nötig mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tomaten abspülen, trocknen, vierteln, entkernen. Tomatenviertel klein würfeln. Schalotte fein würfeln. Basilikum abspülen, trocknen, Blätter abzupfen, dabei 8 Blätter beiseitelegen. Restliches Basilikum fein scheiden. Tomaten- und Schalottenwürfel, geschnittenes Basilikum, Essig und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Frittieröl in einem kleinen Topf (ca. 16 cm Ø) erhitzen. Calamaretti salzen, pfeffern und in einer Schüssel mit dem Vollkornmehl mischen. Calamaretti sofort im heißen Öl von jeder Seite etwa 2 Minuten goldgelb ausbacken, mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Calamaretti, Avocadomus und Tomatenvinaigrette anrichten, mit Basilikum dekorieren.

Dieses Rezept ist in Heft 10/2022 erschienen.