VG-Wort Pixel

Chimichurri

Chimichurri Rezept
Foto: Matthias Würfl
Chimichurri schmeckt hervorragend zu gegrilltem Fleisch. Anja Auer erklärt im Rezept, wie ihr die grüne Soße selber machen könnt.
Koch: Gastrezept
Fertig in 30 Minuten + 24 Stunden Wartezeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten, ohne Alkohol

Zutaten

Für
150
Milliliter

Gramm Gramm glatte Petersilie

Limette (Limettensaft)

Stange Stangen Frühlingszwiebeln

Schalotte

Knoblauchzehe

Milliliter Milliliter Olivenöl

EL EL Weißweinessig

Lorbeerblatt

EL EL Thymian (getrocknet)

EL EL Oregano (getrocknet)

Chilischote (alternativ: 0,5 TL Chiliflocken oder -pulver)

TL TL Salz (grobkörnig)

TL TL schwarzer Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Petersilie fein hacken.
  2. Thymian, Oregano, Chili, Pfeffer und Salz in einen Mörser geben und fein mörsern.
  3. Nun die Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie ebenso dazu geben und mörsern.
  4. Den Saft der Limette, das Olivenöl und den Weißweinessig kräftig unterrühren.
  5. In einem verschlossenen Glas mindestens 24 Stunden einziehen lassen.
Tipp Die Schärfe der Soße könnt ihr individuell bestimmen – anfangs empfiehlt es sich jedoch, etwas sparsamer mit dem Chilipulver umzugehen.
Bei uns findet ihr weitere leckerer Grillsoßen und vielfältige Grillrezepte.

Anja Auer betreibt als "Die Frau am Grill" einen erfolgreichen YouTube-Kanal und Blog rund um das Thema Grillen. Die meisten ihrer Rezepte gelingen aber nicht nur auf dem Grill, sondern auch auf dem Herd und im Ofen.