VG-Wort Pixel

Eiscreme-Brot Der ultimative Food-Trend für den Sommer

Eiscreme-Brot: Der neue Food-Trend für den Sommer
© Magdanatka/Shutterstock
"Ice Cream Bread" ist der neueste Food-Trend in den sozialen Netzwerken – und wir zeigen euch, wie ihr den Leckerbissen ganz einfach selber machen könnt!

Eiscreme-Brot: Das einfache Rezept

Für das süße Brot benötigt ihr nur fünf Zutaten, von denen ihr die meisten wahrscheinlich bereits im Haus habt:

  • 450 g Vanilleeis
  • 150 g Mehl
  • 0,5 TL Backpulver
  • 1 Pr. Salz
  • bunte Streusel

So funktioniert die Zubereitung:

  1. Nehmt das Eis rechtzeitig aus dem Gefrierfach, damit es schmelzen kann. Es sollte eine cremige Konsistenz haben, bevor ihr es verarbeitet.
  2. Gebt die Eiscreme zusammen mit dem Mehl, Backpulver und Salz in eine große Schüssel und verrührt die Zutaten zu einem homogenen Teig.
  3. Gießt die Masse in eine gefettete Brot- oder Kastenform und streut nach Belieben bunte Streusel oder Schokotropfen darüber. Dann backt ihr das Eiscreme-Brot etwa 40 Minuten lang im Ofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze.
  4. Mit der Stäbchenprobe könnt ihr feststellen, ob das Brot fertig ist. Kurz abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und servieren.

So könnt ihr euer Eiscreme-Brot verfeinern

Im Netz scheiden sich die Geister daran, ob es sich bei dem Gebäck nun um ein süßes Brot oder einen Kuchen handelt. Wir sagen: Völlig egal, die Hauptsache ist doch, dass es schmeckt! Ihr könnt also selbst entscheiden, ob ihr das Eiscreme-Brot bereits zum Frühstück (zum Beispiel mit Marmelade bestrichen) genießen wollt oder es euch lieber für den Nachmittagskaffee aufspart.

Bei der Zubereitung sind euch übrigens keine Grenzen gesetzt: Anstatt Vanilleeis zu verwenden, könnt ihr beispielsweise auch zu Schokoladeneis greifen. In einigen Rezepten werden die Streusel bereits unter den Teig gemischt, so wird das Eiscreme-Brot noch süßer. Alternativ könnt ihr auch Blaubeeren nehmen oder das Gebäck mit Zuckerguss toppen – wie ihr seht, sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt! Als Inspiration können euch auch folgende Instagram-Posts dienen:  

Eiscreme-Brot als Gugelhupf

Eiscreme-Brot mit Streuseln

View this post on Instagram

Save this post for a fun quarantine baking experiment that your kids will love! ⠀ I’ll admit, when I first read about this I thought there was no way it would work. But since I had all the ingredients on hand (and I bet you do too), I figured I would give it a shot....and it worked 🙌🏼⠀ ⠀ Ice Cream Bread ⠀ ⠀ ➡️ 2c softened ice cream⠀ ➡️ 1.5c flour ⠀ ➡️ 1tbsp baking powder ⠀ ➡️ 3/4tsp salt⠀ ⠀ Mix, add sprinkles, bake at 350 for 40 mins⠀ ⠀ The result is like any quick bread! I used vanilla ice cream since that’s what I had on hand but you could totally get creative here. I would love to try it with chocolate or peanut butter ice cream next time!⠀ ⠀ If you’ve made this before, I’d love to hear your favorite recipe combos and tips! And if you try it for the first time this weekend, be sure to let me know what you think!

A post shared by Sarah 💙 New Mom Mentor (@sarahcamden) on

Eiscreme-Brot mit verschiedenen Eissorten

Wenn ihr auf den Geschmack gekommen seid, erfahrt ihr bei uns, wie ihr Eis selber machen und Brot backen könnt. 

kr

Mehr zum Thema