Donut-Eishörnchen - die wollen wir SOFORT haben!

Cronut, Cragel und Bruffin haben ausgedient. Jetzt kommen die Donut-Ice-Cream-Cones! Wir zeigen euch, wie diese unverschämt leckere Kombi aussieht.

Ein Food-Trend jagt den nächsten: Aktuell erobern die Donut-Ice-Cream-Cones das Internet, zahlreiche Instagram-Bilder lassen uns das Wasser im Mund zusammenlaufen. Gemacht wird das leckere Dessert mit einer gedrehten Waffel aus Donut-Teig, die mit Zimt bedeckt ist. Anschließend wird das Hörnchen mit Schokosoße und Eis befüllt.

Die Leckerei stammt aus Prag, genauer aus dem Laden "Good Food: Coffee and Bakery". Tatsächlich haben die Bäcker das Rad nicht neu erfunden, denn das Teighörnchen kennen wir schon länger unter dem slowakischen Begriff "Trdelnik". Traditionell wird das Teilchen mit Nüssen bestreut. Die Kombination mit Eis macht das Gebäckstück nun zum neuen und angesagten Food-Trend. Also, wir wissen schon, wo unser nächster Städtetrip hingeht!

jg
Themen in diesem Artikel