Picanha - Brasilianischer Fleischspieß

Picanha ist die brasilianische Variante von Tafelspitz und besitzt eine dicke Fettschicht. Auf dem Grill könnt ihr das Fleisch am Drehspieß zubereiten und wie Gyros abschneiden – Anja Auer erklärt, wie es geht.

Ähnlich lecker
GrillrezeptGrillspieß
Zutaten
für Portionen
  • 1 Kilogramm Tafelspitz (Picanha: Tafelspitz mit Fettschicht)
  • 1 Gemüsezwiebel (groß)
  • Meersalz (zum Würzen)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Das Fleisch in 6-8 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und halbieren.
  2. Auf die eine Seite des Drehspießes eine halbe Zwiebel mit der Schnittseite nach innen stecken.
  3. Die Fleischscheiben U-förmig auf den Spieß setzen, mit dem Fettdeckel nach außen gewölbt.
  4. Zum Schluss die zweite Zwiebelhälfte auf den Spieß setzen und das Fleisch salzen.
  5. Bei hohen direkten Temperaturen indirekt grillen oder bei mittleren Temperaturen direkt grillen.
  6. Nach 10-15 Minuten, wenn das Fleisch außen schon eine schöne Färbung angenommen hat, die ersten Tranchen herunter schneiden und servieren.
  7. Warten, bis das Fleisch am Spieß wieder Farbe angenommen hat und abermals Tranchen herunter schneiden.
Tipp!

Dazu schmeckt Chimichurri.

Anja Auer betreibt als Die Frau am Grill einen erfolgreichen YouTube-Kanal und Blog rund um das Thema Grillen. Die meisten ihrer Rezepte gelingen aber nicht nur auf dem Grill, sondern auch auf dem Herd und im Ofen.

Weitere Rezepte
Grillen RezepteFleisch RezepteBrasilianische Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!