Nutella-Milchshake - schneller, einfacher Trinkgenuss

Nutella auf dem Brot ist super! Nutella in der Milch sogar noch besser. Das beweist der super-einfache Nutella-Milchshake von Youtuberin Yasilicious.

Getränke: Nutella-Milchshake
Letztes Video wiederholen

Zutaten

Portion

  • Sahne
  • Haselnüsse
  • 80 Gramm Nuss-Nougat-Creme (+ etwas für die Deko)
  • 3 Kugeln Vanilleeis
  • 100 Milliliter Milch
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

4 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung etwas Sahne steifschlagen, die Haselnüsse hacken und etwas Nutella im Wasserbad schmelzen.
  2. 80 g Nutella mit der Milch im Mixer vormischen, dann das Eis dazugeben und weiter mischen.
  3. Den Shake in ein Glas füllen, etwas Sahne darauf geben und mit dem geschmolzenen Nutella und den gehackten Haselnüssen dekorieren.


Yasilicious bei Youtube

Das Rezept für den Nutella-Milchshake stammt von Youtuberin Yasilicious - auf ihrem Youtube-Kanal teilt sie ihre Lieblingsrezepte.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Nutella-Milchshake - schneller, einfacher Trinkgenuss

Nutella auf dem Brot ist super! Nutella in der Milch sogar noch besser. Das beweist der super-einfache Nutella-Milchshake von Youtuberin Yasilicious.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden