Matcha-Latte - der neue Latte Macchiato

Der Matcha-Latte aus dem Blog "kochtrotz" sieht nicht nur hübsch aus, er ist auch vegan und laktosefrei. Eine tolle Idee - nicht nur für Menschen mit Unvertäglichkeiten.

Green Smoothies gibt's ja gerade überall. Das hier ist allerdings keiner - sondern ein Matcha-Latte. Ganz genau, Latte wie Latte Macchiato, der leckere Kaffee mit ganz viel Milchschaum. Statt mit Espresso wird Matcha-Latte aber mit Matcha-Tee gemacht. Das grüne Matcha-Teepulver besteht aus den gemahlenen Blättern von grünem Tee, hat einen herbfrischen Geschmack und den Ruf, supergesund zu sein und sogar vor Krebs oder Diabetes zu schützen. Außerdem sorgt das Pulver für eine hübsche grüne Farbe.

Die Zubereitung ist denkbar einfach: Matcha-Tee kochen, Mandelmilch aufschäumen (klappt natürlich auch mit jeder anderen Pflanzenmilch und auch mit Kuhmilch), zusammengießen: Fertig ist der Matcha-Latte. Eine leckere Alternative zum Latte Macchiato und gut geeignet für alle, die sich mit dem speziellen Aroma von Matcha-Tee erst noch vertraut machen wollen.

Genussvoll essen trotz Unverträglichkeiten

Dank Mandelmilch ist der Matcha-Latte vegan und laktosefrei. Das ist wichtig für Steffi, die das Rezept in ihrem Blog "kochtrotz" vorstellt: Bei ihr wurden vor einigen Jahren eine Vielzahl an Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und -Allergien festgestellt, darunter Gluten-Unverträglichkeit, Fructose-Intoleranz, Laktose-Intoleranz, Histamin-Intoleranz, Zöliakie und Sorbit-Intoleranz.

Damit wurden Essen und Trinken zum Hindernislauf für sie, die meisten Lebensmittel waren verboten. Doch Steffi hat einen Weg gefunden, trotz dieser Einschränkungen genussvoll zu essen. Ihre Erfahrungen und Rezepte teilt sie in ihrem Blog. Ob Hauptgerichte oder Drinks, Desserts oder Kuchen, Steffi zeigt, dass Essen auch mit Unverträglichkeiten Spaß machen kann. "kochtrotz" macht Betroffenen Hoffnung und bietet viele Inspirationen - beeindruckend!

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Rezept-Newsletter

Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Matcha-Latte - der neue Latte Macchiato

Der Matcha-Latte aus dem Blog "kochtrotz" sieht nicht nur hübsch aus, er ist auch vegan und laktosefrei. Eine tolle Idee - nicht nur für Menschen mit Unvertäglichkeiten.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden