VG-Wort Pixel

Zucchinispaghetti mit Feta und Schollenfilet

Zucchinispaghetti mit Feta und Schollenfilet
Foto: Sandra Ludes
In diesem Rezept präsentiert Sandra Ludes vom Blog "Glutenfrei mit Kids" gesunde Zucchinispaghetti mit Feta und Schollenfilet.
Koch: Gastrezept
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion


Zutaten

Für
2
Portionen

Zucchini (mittelgroß)

Schollenfilet (TK)

Gramm Gramm Feta

EL EL Kokosöl

Salz, Pfeffer


Zubereitung

  1. Zucchini waschen und mit dem Spiralschneider in Zucchinispaghetti verwandeln.
  2. Die Zucchinispaghetti in 500 g kochendem Wasser (mit einem TL Salz) 10 Minuten garen.
  3. In der Zwischenzeit die Schollenfilets in der Pfanne nach Packungshinweis mit Kokosöl braten und nach Belieben pfeffern und salzen.
  4. Feta zerbröseln, Schollenfilets klein schneiden und die Zucchinispaghetti mit Feta und Scholle belegen.
Tipp Bei uns findet ihr weitere Rezepte für Zoodles.

Sandra Ludes betreibt den Blog "Glutenfrei mit Kids" und stellt dort sowie auf YouTube und Instagram leckere und gesunde Rezeptideen vor.


Mehr Rezepte