Gefüllte Tacos mit Hackfleisch

Gefüllte Tacos bringen mexikanisches Flair auf den Tisch. Und natürlich könnt ihr die Tacos nicht nur mit Hackfleisch füllen, sondern auch mit allem anderen, worauf ihr Lust habt!

Rezepte: Hackfleisch-Tacos
Letztes Video wiederholen

Zutaten

Portionen

  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 TL Chilipulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 TL Koriander (gemahlen)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 500 Gramm Rinderhackfleisch (mager)
  • 0,5 TL Oregano (getrocknet)
  • 12 Taco Shells (klein)
  • 4 Blätter Eisbergsalat (groß, zerkleinert)
  • 190 Gramm Cheddar (gerieben)
  • 100 Gramm Tomatensalsa
  • Salz
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

17 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Heizt den Ofen auf 180 Grad vor.
  2. Schält eine Zwiebel und würfelt sie. Zieht den Knoblauch ab und schneidet ihn in dünne Scheiben.
  3. Erhitzt Öl in einer großen Pfanne und lasst eine Zwiebel bei niedriger Temperatur weich, aber nicht braun werden.
  4. Gebt die Knoblauchscheiben hinzu und dünstet sie für eine Minute mit.
  5. Rührt nun Chilipulver, Paprikapulver, Oregano sowie Kreuzkümmel, Koriander, Zucker und einen Teelöffel Salz unter und dünstet alle Zutaten vier bis fünf Minuten weiter.
  6. Schaltet den Herd auf die höchste Stufe und gebt das Hackfleisch dazu. Bratet das Hack krümelig, bis es gut gebräunt ist.
  7. Gebt das Tomatenmark in die Pfanne und bratet es unter Rühren eine Minute mit.
  8. Gebt 3 Esslöffel Wasser in die Pfanne und bratet die Masse unter ständigem Rühren weitere 5 bis 10 Minuten. Sollte das Fleisch an der Pfanne haften bleiben, gebt noch ein wenig Wasser hinzu.
  9. Erwärmt nun die Tacoschalen 5 Minuten im Backofen.
  10. Füllt die Hackfleischmasse in die Tacoschalen und richtet sie auf einer Platte an.
  11. Füllt Eisbergsalat, Cheddar und Salsa in kleine Schüsseln und richtet sie mit der Platte auf dem Esstisch an, so dass jeder seine Tacoschale selbst füllen kann.



Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!