Pellkartoffeln mit Quark

Pellkartoffeln mit Quark sind ein echter Klassiker - gesund, köstlich und kinderleicht. Wir zeigen step by step, wie Pellkartoffeln mit Quark gelingen.

Zutaten

Portionen

  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 800 Gramm Kartoffel (fest kochend)
  • 375 Gramm Magerquark
  • 2 Stück Knoblauchzehe
  • 0,5 Stück Bio-Zitrone
  • 0,5 Bund glatte Petersilie
  • 0,5 Bund Dill
  • 0,5 Bund Kresse
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 3 EL Mineralwasser
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

10 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Kartoffeln unter fließendem Wasser mit einer Bürste gründlich abbürsten. In einen Topf geben und so viel Salzwasser hineintun, dass die Kartoffeln zu zwei Dritteln mit Wasser bedeckt sind. Die Kartoffeln etwa 20 Minuten kochen. Mit einem Küchenmesser hineinpiksen, ob sie weich sind.
  2. Quark in einen Schüssel geben. Knoblauch abziehen, durch die Knoblauchpresse drücken oder fein hacken.
  3. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale auf einer Reibe dünn abreiben oder mit dem Küchenmesser dünn abschälen und fein hacken. Knoblauch und Zitronenschale zum Quark geben.
  4. Kräuter abspülen. Petersilie und Dill hacken. Kresse mit einer Schere vom Beet schneiden. Schnittlauch mit einem Küchenmesser oder einer Küchenschere in feine Röllchen schneiden. Kräuter zum Quark geben. (Sahniger wird's, wenn Sie Milch oder Sahne statt Mineralwasser nehmen. Das erhöht aber auch den Fettgehalt.)
  5. Alle Zutaten verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. So viel Mineralwasser unterrühren, dass der Quark eine cremige Konsistenz hat.
  6. Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen und auf eine Pellkartoffelgabel (Spieß mit 3 Zinken) oder eine Gabel spießen. Mit einem kleinen Messer die Schale von den Kartoffeln abziehen. Pellkartoffeln zum Kräuterquark servieren

Tipp!

Das Rezept reicht als Hauptgericht für 2 Portionen bzw. als Beilage zu Fisch oder Fleisch für 3 Portionen.

Hier findet ihr weitere Pellkartoffel-Rezepte und wir verraten, wie ihr Pellkartoffeln zubereiten könnt. Außerdem haben wir noch mehr leckere Kartoffel-Rezepte für euch und erklären, wie ihr Pellkartoffeln schälen könnt.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Pellkartoffeln mit Quark
Pellkartoffeln mit Quark

Pellkartoffeln mit Quark sind ein echter Klassiker - gesund, köstlich und kinderleicht. Wir zeigen step by step, wie Pellkartoffeln mit Quark gelingen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden