VG-Wort Pixel

Wetten, du hast deine Avocado bisher immer falsch aufgeschnitten?

Dieser eine Trick erspart dir jegliche Verletzung beim Avocado schneiden
Dieser eine Trick erspart dir jegliche Verletzung beim Avocado schneiden
© shutterstock_263066297[1].jpg
The struggle is real – um endgültig zu vermeiden, sich beim Avocado-Schneiden aus Versehen selbst zu verletzten, musst du nur diesen simplen Trick befolgen!

Avocado gilt als das Superfood schlechthin: gesunde Fette, wichtige Nährstoffe und gute Öle. Aus der Schale löffeln oder als Topping für einen Salat - Avocado passt zu fast allem.

Doch das Schälen und Zubereiten ist jedes mal eine kleine Herausforderung.

Quer statt längs!

Die meisten Menschen schneiden Avocados längs auf und versuchen dann, sie zu entkernen. Nur ist der Kern leider so glitschig, dass man mit bloßen Händen scheitert. Also wird das Messer zur Hilfe genommen - die Ursache zahlreicher Unfälle. Beim Herumstochern um den Kern der Avocado rutscht das Messer nämlich gerne mal ab und zack – hat man sich geschnitten.
Um das zu vermeiden, gibt es einen Trick, der so einfach ist, dass ihr euch fragen werdet, warum ihr da nicht selbst drauf gekommen seid: quer statt längs halbieren! Das hat mehrere Vorteile: Zum einen wird das Entkernen viel leichter. Statt einer Messereskapade, kann man den Kern ganz einfach aus der Frucht drücken, ohne die ganze Avocado dabei zu zerstören.

So wie auf diesem Bild die rote Linie andeutet, sollen Avocados besser aufgeschnitten werden.
So wie auf diesem Bild die rote Linie andeutet, sollen Avocados besser aufgeschnitten werden.
© FabrikaSimf / Shutterstock

Schönere Toppings

Zum anderen ermöglicht uns die quer halbierte Form, die Avocado interessant zuzubereiten. Beispielsweise in Halbringe, die wunderbar auf einen Salat gelegt werden können. Dazu die schon (rund) halbierte Avocado in Scheiben schneiden, diese noch einmal teilen und zum Schluss schälen. Et voilá sind leckere Avocadoringe zubereitet - ohne großartige Verletzungen! Bei uns findet ihr weitere Avocado-Rezepte und wir erklären, wie ihr eine Avocado zubereiten könnt.

Rosita Sorokowski

Mehr zum Thema