Ananas grillen: Fruchtige Ideen für die Beilage vom Grill

Ananas grillen ist ganz einfach und schmeckt köstlich! Bei uns erfahrt ihr, wie ihr Ananas auf dem Grill zubereiten könnt.

Ananasscheiben grillen: So geht's

  1. Zunächst müsst ihr die Ananas schneiden und den Strunk in der Mitte entfernen. Ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr sie lieber in Scheiben grillen möchtet oder längs geschnitten in Spalten.
  2. Anschließend die Ananasstücke mit etwas Öl einpinseln und mit grobkörnigem Salz bestreuen. Wer es süßer mag, greift zu braunem Zucker.
  3. Nun könnt ihr die Ananas grillen: Legt sie in den indirekten Bereich auf dem Grill (also nicht direkt über der Holzkohle) und gart sie von jeder Seite etwa zwei bis drei Minuten lang. Dann sollten deutliche Streifen auf der Frucht zu sehen sein.
  4. Serviert die Ananas, solange sie noch heiß ist. Am besten schmeckt sie in Kombination mit etwas Honig.

Ananas am Spieß grillen

Auch aufgespießt ist gegrillte Ananas ein echter Genuss. Ihr könnt sie vegetarisch als Gemüsespieße grillen oder aber zusammen mit Hähnchenfleisch. Dafür solltet ihr die Frucht in Würfel schneiden und mit den Zutaten eurer Wahl auf einen Grillspieß stecken. Beachtet aber, dass sich die Garzeiten unterscheiden können: Da Fleisch meist etwas länger auf dem Grill liegen muss, verbrennt das Obst oder Gemüse schnell – alternativ könnt ihr die Spieße getrennt voneinander grillen und später auf dem Teller zusammen essen.

Ananas mit Schale grillen

Wenn es mal schnell gehen muss, kann die Ananas auch geviertelt und samt Schale auf den Grill gelegt werden. Ihr könnt die Stücke vorab marinieren, indem ihr sie zum Beispiel mit Honig und Rum einstreicht. Auch etwas Butter oder Zimt verleihen der Frucht ein tolles Aroma.  

Ananas grillen – mit Käse überbacken

Wie wäre es einmal mit einem Sommer-Raclette? Ähnlich wie beim Toast Hawaii könnt ihr Ananas auf dem Grill nämlich mit Schinken und Käse überbacken. Voraussetzung dafür ist eine hitzebeständige Schale oder Pfanne, der Käse sollte nämlich nicht in die Glut tropfen. 

Ihr habt noch nicht genug bekommen? Wir zeigen euch weitere Varianten, wie ihr Obst grillen könnt und leckere Ideen für noch mehr Grillbeilagen. In der BRIGITTE-Community könnt ihr euch außerdem über weitere Rezeptideen austauschen.

Videotipp: Ananas schneiden – so geht's

Ananas schneiden: So geht's
kr
Themen in diesem Artikel