VG-Wort Pixel

Der Koch-IQ - die Lösungen

Der Koch-IQ - die Lösungen
Mit Erläuterungen und vielen Linktipps.

Was heißt Schokolade "temperieren"?

erhitzen, also flüssig machen im Wechsel flüssig machen und wieder erkalten lassen abkühlen

Durch das Temperieren bekommt Schokolade eine schöne, glänzende Oberfläche und einen zartschmelzenden Charakter - der vollendete Überzug für feine Pralinen. Pralinen, die mit nicht temperierter Schokolade überzogen werden, bekommen nach kurzer Zeit einen Grauschleier.

Hier lesen Sie, wie man Pralinen selber macht.

Woran erkennt man, dass Gnocchi oder Spätzle gar sind?

sie steigen im Wasser auf sie sinken im Wasser ab

Bleiben die Teigwaren länger im Wasser und werden nicht nach dem Erreichen ihres Garzustands herausgenommen, sinken sie allerdings wieder zum Topfboden ab.

Unser Lieblings-Gnocchi-Rezept geht so: Gnocchi Burro Salvia - Gnocchi mit Salbeibutter, und für Spätzle empfehlen wir: Krautspätzle

Was ist der Unterschied zwischen Mehl und Stärke?

Stärke ist feiner als Mehl keiner, es ist nur eine andere Bezeichnung Stärke ist gröber als Mehl

Stärke wird häufig z.B. für feine Kuchen verwendet und ersetzt dabei einen Teil des Mehls. Weitere Einsatzmöglichkeit: "Dickmacher" für Soßen, z.B. Fruchtsoßen.

Aus welchen Grundzutaten besteht eine Mayonnaise?

Eigelb, Öl Eigelb, Sahne Vollei, Öl

Außerdem gehören in eine Mayonnaise Zitronensaft, Senf - und natürlich Salz. Selbst herstellen lohnt sich, denn das Ergebnis ist viel feiner als gekaufte Mayonnaise. Lesen Sie hier Lea Linsters Rezept für selbstgemachte Fritten mit Mayonnaise.

Welche dieser Gemüsesorten kann man ohne gesundheitliche Bedenken roh essen?

Grüne Bohnen Erbsen Blumenkohl Sellerie Spargel Kartoffeln

Grüne Bohnen enthalten - roh verspeist - das Gift Phasin, das zu Erbrechen führen kann. Rohe Kartoffeln sind dagegen, entgegen ihrem Ruf, nicht gesundheitsschädlich - es sei denn, man verzehrt durch Lichteinwirkung grün verfärbtes Kartoffelfleisch, das Giftstoffe enthält. Wer rohe Kartoffeln in sehr großen Mengen verputzt, muss sich allerdings auf Bauchschmerzen einstellen, denn sie sind schwer verdaulich. Die übrigen aufgeführten Gemüsesorten können Sie guten Gewissens roh verspeisen.

Wie nennt sich die Temperatur im Innern eines Bratens beim Garvorgang?

Kerntemperatur Innentemperatur Herztemperatur

Um die Kerntemperatur zu messen, benötigt man ein spezielles Bratenthermometer. Von ihr hängt ab, ob ein Braten wirklich gar ist.

Welches dieser Gewürze gehört nicht in ein traditionelles Curry?

Kardamom Kreuzkümmel Zimt Pfeffer Koriander Lorbeer

Curry enthält mindestens zehn verschiedene Gewürze, Lorbeer ist allerdings nicht dabei. Appetit bekommen? Kochen Sie doch auch mal ein Curry-Gericht - hier finden Sie indische Rezepte!

Sortieren Sie die vier verschiedenen Garstufen eines Steaks in die korrekte Reihenfolge:

bleu, saignant, à point, bien cuit saignant, bleu, bien cuit, à point bleu, à point, saignant, bien cuit

Ein "bleu" gebratenes Steak (2-3 cm dick) spürt die heiße Pfanne nur 30 Sekunden lang, die deutsche Bezeichnung dafür lautet entsprechend: "blutig". "bien cuit" ist das Fleisch, wenn es 4 bis 5 Minuten gebraten wurde.

Was ist der Unterschied zwischen einem Sorbet und einem Granité?

das Sorbet hat eine gröbere Konsistenz als das Granité das Granité hat eine gröbere Konsistenz als das Sorbet es gibt keinen Unterschied

Granité wird während des Gefriervorgangs lediglich ab und zu umgerührt, enthält also größere Eiskristalle als ein Sorbet, das in einer Eismaschine zubereitet wird.

Hier finden Sie Lea Linsters Eis-Rezepte!

Welche dieser Teigsorten muss im vorgeheizten Ofen gebacken werden?

Mürbeteig Biskuit Rührteig

Ein Teig aus Biskuit gelingt nur, wenn der Ofen vorgeheizt wird. Kuchen aus den übrigen Teigsorten können Sie getrost in den kalten Ofen schieben - das spart auch Energie. Biskuit backen wie ein Profi: Wie das geht, zeigen wir Ihnen in unserer Backschule: Biskuitteig.

Weshalb wird in der Industrie zur Nudelproduktion Hartweizen verwendet?

Er klebt besser als normaler Weizen. Hartweizen ist billiger als normaler Weizen. Hartweizen hält sich länger als normaler Weizen.

Deswegen fehlt in Nudeln aus Hartweizen häufig das Ei, während Sie es für Ihre heimische Nudelproduktion mit normalem Weizenmehl brauchen.

Was bedeutet es, Fleisch zu bardieren?

es wird mit Speck gespickt es wird mit Speckstreifen umwickelt es wird mit Gewürzen gefüllt

Diese Wickeltechnik sorgt dafür, dass das Fleisch schön saftig bleibt. Vor Ende des Garvorgangs wird der Speck entfernt, damit das Fleisch noch bräunen kann. Das Küchenfachwort für Spicken lautet übrigens bigarrieren.

Aus welchem Teil von Rind oder Schwein stammt das Filet?

aus der Lende aus der Keule aus dem Hals

Das Filet macht nur einen sehr kleinen Teil der Gesamtmuskelmasse eines Schlachttiers aus - deswegen ist es so teuer.

Welche dieser Gemüsesorten haben in Deutschland Saison im Herbst?

Spargel Porree Kürbis Erbsen

Spargel wird im Frühling geerntet, und Erbsen sind ein Sommergemüse. Welches Obst und Gemüse hat wann Saison? Das sehen Sie in unserem Saisonkalender.

Welche dieser Süßspeisen ist keine Mehlspeise?

Germknödel Kaiserschmarrn Flammeri Palatschinken Dampfnudeln Clafoutis

Flammeri ist eine gekochte, gestürzte Süßspeise, zum Beispiel Grießflammeri. Alle übrigen Speisen werden mit Mehl zubereitet. Unsere Lieblingsdesserts - von von Birne Helene bis Crème caramel - finden Sie unter Desserts: Rezepte fürs Leben.

Was ist das Besondere an Königsberger Marzipan?

es hat einen besonders hohen Anteil an Mandeln es wird an der Oberseite geflämmt es darf nur in Königsberger Manufakturen hergestellt werden

Königsberger Marzipan kommt ohne Schokoladenüberzug aus und ist wegen der gebräunten, also karamellisierten Oberfläche sehr aromatisch. ... und hier das Rezept dazu: Königsberger Marzipan

Welche dieser Blüten sind essbar?

Kapuzinerkresse Zucchiniblüte Maiglöckchen Gänseblümchen

Essbare Blüten haben einen tollen Geschmack, sie sind zart und besonders aromatisch. Außerdem sehen sie hübsch aus - und das Auge isst bekanntlich immer mit. Probieren Sie es aus, zum Beispiel mit dem Wildkräutersalat


Mehr zum Thema