Orangen kandieren

Orangen kandieren ist ganz einfach - mit den Tipps der Koch-Profis aus der BRIGITTE-Versuchsküche.

Kandierte Orangen gibt es in gut sortieren Süßwarenabteilungen zu kaufen. Mit diesem Rezept können Sie Orangen auch selbst kandieren: 4 Bio-Orangen heiß abspülen, in dicke Scheiben schneiden. 750 g Zucker und 3/4 l Wasser in einem weiten Topf aufkochen. Die Orangen nebeneinander auf ein Gitterrost legen und in den Zuckersirup stellen. Etwa 15 Minuten bei kleiner Hitze darin kochen. Die Orangenscheiben zugedeckt 24 Stunden im Sirup stehen lassen.

Sieb aus dem Sirup nehmen und die Orangenscheiben gut abtropfen lassen. Auf Küchenkrepp zum Trocknen (mindetens 2 Tage) an einen warmen Ort legen. Die Orangenscheiben sollen jetzt hart und trocken sein. Wenn das nicht der Fall ist, die Scheiben im Backofen noch mal bei etwa 60 Grad nachtrocknen. Im Schraubdeckelglas luftdicht aufbewahren.

Orangen kandieren - hier können Sie Ihr neues Wissen ausprobieren

Panna cotta mit kandierten Orangen

Orangen-Hafer-Kekse

Orangenschokolade

Foto: Thomas Neckermann
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Rezept-Newsletter

Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Orangen kandieren

Orangen kandieren ist ganz einfach - mit den Tipps der Koch-Profis aus der BRIGITTE-Versuchsküche.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden