Schweinefilet grillen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schweinefilet grillen ist gar nicht schwer. Wir erklären Schritt für Schritt, wie es funktioniert und stellen euch weitere Grill-Varianten für das Fleisch vor.

Schweinefilet grillen: Die Zutaten

  • 600 g Schweinefilet
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Thymian
  • 2 TL Rosmarin

Schweinefilet grillen – so geht’s:

  1. Das Schweinefilet gründlich waschen und anschließend trocken tupfen.
  2. Für die Grillmarinade die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und in kleine Stücke schneiden. Mit den Gewürzen und dem Öl vermischen.
  3. Das Schweinefilet in einen Gefrierbeutel legen und die Marinade darüber gießen, sodass das Fleisch komplett bedeckt ist. Nun solltest du im Kühlschrank das Fleisch marinieren – am besten über Nacht, mindestens jedoch vier Stunden lang.
  4. Bevor du das Schweinefilet grillen kannst, muss es rechtzeitig (mindestens eine Stunde vorher) wieder aus dem Kühlschrank genommen werden, damit es Zimmertemperatur annehmen kann.
  5. Im nächsten Schritt die Marinade leicht abtupfen, damit sie nicht auf die Holzkohle tropft.
  6. Den Grill vorbereiten und das Filet zunächst von allen Seiten kurz angrillen. Anschließend durch indirektes Grillen das Schweinefleisch bei geschlossenem Deckel auf eine Kerntemperatur von 63-65 Grad bringen. Die Garzeit beträgt etwa 25 Minuten.
  7. Vor dem Anschneiden solltest du das Schweinefilet noch einige Minuten ruhen lassen, damit sich der Fleischsaft verteilen kann. Dann kann es in kleine Medaillons geschnitten und serviert werden.

Schweinefilet am Spieß grillen

Wenn du das Filet lieber am Grillspieß zubereiten möchtest, solltest du das Fleisch vorab in 1,5 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, diese halbieren und marinieren. Die Stücke dann (zum Beispiel abwechselnd mit Zwiebelspalten) aufspießen und von jeder Seite etwa drei Minuten lang grillen. Dazu schmecken unsere leckeren Dips zum Grillen.

Bei uns findet ihr weitere Grillrezepte sowie Anleitungen, wir erklären zum Beispiel wie du Schweinebraten grillenRoastbeef grillen, Hähnchen grillen oder Kräuterbutter selber machen kannst.

Videotipp: Deshalb solltest du keine Metall-Grillbürste benutzen

Nutzt du eine Metall-Grillbürste? Dann solltest du sie dringend wegwerfen!
kr
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!