VG-Wort Pixel

Kochen im Single-Haushalt Mit diesen Tipps vermeidest du, unnötig Essen wegzuwerfen

Nur für sich selbst zu kochen ist für viele Fluch und Segen zugleich. 
Mehr
Für sich alleine kochen ist gar nicht so einfach, schließlich sind viele Rezepte für mindestens zwei Personen angelegt. Wer deshalb nicht ständig Lebensmittel wegwerfen will, erfährt hier wertvolle Tipps.

Viele schätzen am alleine wohnen den persönlichen Freiraum und die Entscheidungsfreiheiten. Schließlich gibt es niemanden, mit der oder dem der Putzplan, das Fernsehprogramm oder die Zeit im Bad abgestimmt werden muss. Wenn es jedoch ums Kochen geht, gibt es in vielen Single-Haushalten jedoch oft ein großes Problem.

Allein wohnen: So wirfst du weniger Lebensmittel weg 

Oft bleiben nach dem Kochen viele Lebensmittel über und landen dann im Müll. Im Video erfährst du die fünf hilfreichsten Tipps, um die Lebensmittelverschwendung möglich zu minimieren.

Verwendete Quelle: wienerin.at

Brigitte

Mehr zum Thema