VG-Wort Pixel

Kokos-Apfel-Bowl mit Granola

Kokos-Apfel-Bowl mit Granola
Foto: Denise Gorenc
Eilig und hungrig? Diese Kokos-Apfel-Bowl mit Granola ist superlecker, in nur 10 Minuten zubereitet und absolut gesund – ein toller Start in den Tag!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Fettarm, Kalorienarm, Low Carb, Schnell, Vegan

Pro Portion

Energie: 430 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Apfel (ca. 150 Gramm)

500

Gramm Gramm Joghurt (vegan: Kokosjoghurt)

40

Gramm Gramm Granola

2

EL EL Kokoschips (geröstet)

1

TL TL Chia-Samen

1

TL TL Mangos (gehackt & gefriergetrocknet)

1

EL EL Leinöl

Zubereitung

  1. Apfel abspülen, vierteln und entkernen. Apfelviertel grob raspeln und die Hälfte mit dem Joghurt mischen. Apfel-Joghurt in 2 Schalen geben und mit den restlichen Apfelraspeln, Granola, Kokoschips, Chiasamen und gehackter Mango bestreuen. Mit Leinöl beträufelt servieren.
Tipp Das Grundrezept für Granola findest du hier.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts 2023.