VG-Wort Pixel

Kokos-Panna-Cotta

Kokos-Panna-Cotta
Foto: studiogi / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 150 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
6
Stück
2

Blatt Blätter Gelatine (weiße)

0.5

Vanilleschote

4

EL EL Zucker

150

Milliliter Milliliter Milch

200

Milliliter Milliliter Kokosmilch

Preiselbergelee

1

Blatt Blätter Gelatine (rote)

50

Gramm Gramm Preiselbeeren (oder Cranberries aus dem Glas)

100

Milliliter Milliliter Cranberry Fruchtsaftgetränk (oder Traubensaft)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit der Vanilleschote und Zucker in der Milch aufkochen. Etwas abkühlen lassen.
  2. Ausgedrückte Gelatine in der warmen Milch auflösen und die Kokosmilch unterrühren. In Portionsgläser füllen. Panna cotta kalt stellen und fest werden lassen.
  3. Für das Preiselbeergelee:

  4. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Preiselbeeren und Fruchtsaft erwärmen. Ausgedrückte Gelatine im warmen Fruchtgemisch auflösen. Auf die Panna cotta füllen und ebenfalls fest werden lassen.
Tipp Panna Cotta: Die besten Rezepte auf BRIGITTE.de