VG-Wort Pixel

Kräuter-Pancakes mit Erdbeeren und Ricotta

Kräuter-Pancakes mit Erdbeeren und Ricotta
Foto: Tobias Pankrath
Die dicken Kräuter-Pancakes haben Kerbel, Schnittlauch, Petersilie und Estragon intus und sind zusammen mit mit Erdbeeren und Ricotta ein süßes Hauptgericht.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Raffiniert, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 565 kcal, Kohlenhydrate: 57 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
12
Stück

PANCAKES

Stiel Stiele Estragon

Stiel Stiele glatte Petersilie

Bund Bund Schnittlauch

Stiel Stiele Kerbel

Milliliter Milliliter Milch

TL TL Weinsteinbackpulver

Gramm Gramm Mehl

Salz

Eier

EL EL Butterschmalz (zum Braten)

ERDBEEREN & RICOTTA

Gramm Gramm Ricotta

frisch gemahlener Pfeffer

Gramm Gramm Erdbeeren

EL EL Zucker

EL EL weißer Balsamico-Essig

EL EL Ahornsirup

EL EL Pinienkerne

Stiel Stiele Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. FÜR DIE PANCAKES

  2. Alle Kräuter abspülen, gut trocken tupfen und, bis auf den Schnittlauch, die Blätter von den Stielen zupfen. Kräuterblätter und Schnittlauch fein schneiden und in einen hohen Mixbecher geben. Milch dazugießen und alles mit dem Stabmixer zu einer Kräutermilch pürieren.
  3. Backpulver und Mehl mischen. Kräutermilch, 1 Prise Salz und Eier mit den Quirlen des Handrührers gut verrühren. Mehlmischung nach und nach dazugeben und glatt rühren. Den Teig abgedeckt beiseitestellen.
  4. FÜR DIE ERDBEEREN & DEN RICOTTA

  5. Ricotta in eine Schüssel geben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Erdbeeren abspülen, putzen und in Stücke schneiden. Früchte mit Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamessig und Ahornsirup mischen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten goldgelb rösten, aus der Pfanne nehmen.
  6. Etwa 1 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. 4–6 kleine Teigportionen in die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3–4 Minuten goldgelb braten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Erneut etwas Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, restlichen Teig in Portionen zu insgesamt 12 kleinen Pancakes backen.
  7. Pancakes, Ricotta und Erdbeeren auf Tellern anrichten. Basilikum abspülen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Basilikumblätter, Pinienkerne und etwas Pfeffer über Pancakes und Ricotta streuen und servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 12/2021 erschienen.