VG-Wort Pixel

Kraut-Burger

Kraut-Burger.jpg
Foto: Carsten Eichner
Burger mal anders: und zwar vegetarisch mit Sauerkraut und Käse. Bei diesem Burger spart man Zeit und Kalorien!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Bio-Sauerkraut (gegart)

Gramm Gramm Harzer Käse (oder 40 g Deutsches Corned Beef)

EL EL Nüsse (gehackt)

EL EL Frischkäse (mit Joghurt)

Messersp. Messersp. Paprika edelsüß

TL TL Meerrettich (aus dem Glas)

Vollkorn Toastbrötchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Sauerkraut gut abtropfen lassen. Harzer Käse und Sauerkraut fein hacken und mit Nüssen, Frischkäse, Paprika und Meerrettich verrühren.
  2. Brötchen toasten, auseinanderklappen, mit Kraut belegen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
Tipp Dazu 100 g Papayafruchtfleisch.

Dieses schnelle Burger-Rezept ist auch ein gutes Mittagessen und in nur 5 Minuten fertig.


Mehr Rezepte