VG-Wort Pixel

Krebsfleisch-Sandwich

Krebsfleisch-Sandwich
Foto: Janne Peters
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 260 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Krebsfleisch ( aus der Dose oder Surimi-Sticks)

EL EL Mayonnaise (fettreduziert)

EL EL Frischkäse (fettarm)

EL EL Senf (mittelscharf)

Spritzer Spritzer Worcestersauce

Frisée

Radieschen

Scheibe Scheiben Sandwichtoasts

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Das Krebsfleisch in kleine Stücke zupfen. Mayo, Frischkäse und Senf zu einer Paste verrühren, mit Worcestersauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden.
  2. Die Mayocreme auf die Brotscheiben streichen, die Hälfte der Scheiben mit Salat, Radieschen und Krebsfleisch belegen und mit je einer weiteren Brotscheibe abdecken.