Kürbis-Spread, Knabber-Gemüse und Crisps

Ähnlich lecker
KürbisTofuGemüseVegane Rezepte
Zutaten
für Portion
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 100 Gramm Kürbis (eingelegt; Glas)
  • 3,5 EL Kichererbsen (Dose oder Glas)
  • 100 Gramm Tofu
  • 2 EL Chili Sauce
  • 1 EL Limettensaft
  • Meersalz
  • 2,5 Selleriestangen
  • 100 Gramm Karotte
  • 3 Scheiben Roggenvollkorn Knäckebrot (dünn; z. B. Finn Crisp)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Lauchzwiebeln abspülen und trocken tupfen. Lauchzwiebeln und abgetropften Kürbis fein würfeln.
  2. Abgetropfte Kichererbsen, Tofu, Chilisoße, Limettensaft und 2 EL Kürbissud im Mixer oder mit dem Schneidstab pürieren. Creme mit wenig Meersalz abschmecken und Lauchzwiebeln und Kürbis unterrühren.
  3. Sellerie putzen, abspülen und eventuell schälen. Möhren dünn schälen. Gemüse, Knäcke und Spread getrennt verpacken.
Weitere Rezepte
Fettarme Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!