Orientalische Rezepte: Aromatische Gerichte

Orientalische Rezepte begeistern mit einer Fülle von Gewürzen, die jedes Essen zum aromatischen Ereignis machen: Zimt, Safran, Kumin, Anis, Chili, Piment ...

Wie Genuss in Arabien zelebriert wird

Im Orient werden die Mahlzeiten seit Generationen zelebriert und geteilt. Oft gibt es gemischte Platten, die auf traditionelle Weise zubereitet werden, häufig mit Lamm oder Hühnchen, aromatischem Reis und frischem Gemüse.

Eines der beliebtesten Gerichte ist Al Harees, bestehend aus Fleisch und Weizen, das langsam in einem Lehmofen oder -topf gekocht und mit Ghee serviert wird. Beim Gericht Al Majboos wird das Fleisch gekocht und mit einer Gewürzmischung und getrockneten Limetten versetzt. Zimt, Safran, Kurkuma, Nüsse, Limetten und Trockenfrüchte verfeinern das Aroma der Speisen.

Zum Abendessen wird oft eine Platte Mezze geteilt, eine Auswahl aus vier bis fünf Vorspeisen. Zum Dessert gibt es Süßes wie Baklava und arabischen Kaffee.

Tipp: Falls ihr das Glück habt, vor Ort in Abu Dhabi Urlaub zu machen, solltet ihr früh am Morgen den Tagesfang auf dem Mina-Fisch-Souk begutachten und die Ernte auf dem unglaublich bunten Obst-und-Gemüse-Souk von Al Mina. Genießen könnt ihr die regionale Küche zum Beispiel im "Seven Spices" oder im Yadoos House ("Großmutters Haus“). Hier werden Gerichte serviert, wie man sie auch für Familie, Freunde und Nachbarn zubereiten würde.

Styling: Anka Rehbock Produktion: Marion Swoboda
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Rezept-Newsletter

Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Orientalische Rezepte: Aromatische Gerichte

Orientalische Rezepte begeistern mit einer Fülle von Gewürzen, die jedes Essen zum aromatischen Ereignis machen: Zimt, Safran, Kumin, Anis, Chili, Piment ...

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden