Lachs auf Würz-Porree

Zutaten

Portion

  • 150 Gramm Lauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Rapsöl
  • 0,5 TL Thymian (gerebelt)
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 200 Milliliter Fischfond (oder Gemüsebrühe)
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 0,5 TL Paprikapulver edelsüß
  • 150 Gramm Lachsfilet (ohne Haut, frisch oder TK)
  • 100 Gramm Gnocchi (vorgegart, z. B. von Steinhaus; oder fettarme "Mini-Knödel" von Henglein; Kühlregal)
  • 2 EL Sojajoghurt (Natur, 1,5 % Fett; oder Naturjoghurt )
  • 0,25 Zitronen
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Fein geschnittene Lauchringe und fein gehackten Knoblauch bei mittlerer Hitze in Öl andünsten. Gewürzmischung, 150 ml Fischfond, Salz, Pfeffer, Paprika zugeben.
  2. (Aufgetauten) Lachs auf das Gemüse setzen und 3-5 Minuten, je nach Dicke, zugedeckt dünsten. Gnocchi nach Packungsanweisung garen. Fisch herausnehmen und warmsteIlen.
  3. Joghurt und nach Geschmack restlichen Fischfond unterrühren. Lauch mit Zitronensaft und Gewürzen abschmecken und mit Lachs und Gnocchi anrichten.

Tipp!

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Neuer Inhalt