VG-Wort Pixel

Lachs mit Pfefferbeeren

Lachs mit Pfefferbeeren
Foto: Janne Peters
Saftige Lachskoteletts werden begleitet von karamellisierten Birnen und einem Schuss Sherry. Ein Hochgenuss!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Kalorienarm, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 375 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Birnen (reif)

EL EL Butterschmalz

EL EL Rohrzucker

EL EL Apfelessig

Milliliter Milliliter Sherry (süß)

EL EL Pfeffer (frisch, grob geschrotet)

Salz

Lachskoteletts

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Spalten schneiden.
  2. EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen, die Birnen darin 3 Minuten andünsten. Den Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen, dann Essig, Sherry und den Pfeffer zugeben.
  3. Die Flüssigkeit so lange einkochen lassen, bis der Sirup an den Birnen haften bleibt.
  4. Mit Salz würzen und abkühlen lassen, bis die Birnen lauwarm sind. Inzwischen die Lachskoteletts mit Salz würzen und im restlichen Butterschmalz von jeder Seite etwa 3 Minuten braten. Lachs auf Tellern anrichten und die Pfefferbirnen daraufgeben.
Tipp Dazu schmeckt Kartoffelpüree mit Röstzwiebeln.

Lachs: Mehr Rezepte