Lachs mit Pfefferbeeren

Zutaten

Portionen

  • 4 Birnen (reif)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 EL Rohrzucker
  • 1 EL Apfelessig
  • 100 Milliliter Sherry (süß)
  • 1 EL Pfeffer (frisch, grob geschrotet)
  • Salz
  • 4 Lachskoteletts
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

3 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Spalten schneiden.
  2. EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen, die Birnen darin 3 Minuten andünsten. Den Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen, dann Essig, Sherry und den Pfeffer zugeben.
  3. Die Flüssigkeit so lange einkochen lassen, bis der Sirup an den Birnen haften bleibt.
  4. Mit Salz würzen und abkühlen lassen, bis die Birnen lauwarm sind. Inzwischen die Lachskoteletts mit Salz würzen und im restlichen Butterschmalz von jeder Seite etwa 3 Minuten braten. Lachs auf Tellern anrichten und die Pfefferbirnen daraufgeben.

Tipp!

Dazu schmeckt Kartoffelpüree mit Röstzwiebeln.

Lachs: Mehr Rezepte

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!