Lauwarmer Schwarzwurzelsalat

Zutaten

Portionen

  • 400 Gramm Schwarzwurzel
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • 1 Orange
  • 2 TL Zucker (braun)
  • 1 Birne (reif)
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 50 Gramm Portulak (oder Feldsalat)
  • rosa Pfefferkörner
  • 6 EL Honig-Ingwer und Senf Dressing (von Kühne BrigitteDiät)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

11 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Schwarzwurzeln schälen, abspülen, schräg in 3-4 cm lange Stücke schneiden, sofort in Zitronenwasser legen (mit Küchenhandschuhen arbeiten). Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Schwarzwurzeln trocken tupfen, im Öl anbraten und salzen. Orange auspressen, den Saft dazugießen. Zucker über die Schwarzwurzeln streuen und mit Deckel etwa 8-10 Minuten gar dünsten.
  2. Birne schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, abspülen und in dünne Ringe schneiden. Portulak verlesen, abspülen, trocken schleudern und auf 2 Teller geben.
  3. Schwarzwurzeln aus der Pfanne nehmen und auf den Portulak legen. Birnenspalten in die Pfanne geben und darin kurz schwenken.
  4. Birne und Lauchzwiebeln auf den Schwarzwurzeln anrichten. Die rosa Pfefferbeeren zerdrücken und darüberstreuen. Das Honig-Ingwer und Senf Dressing darüberträufeln und den Salat sofort servieren.

Tipp!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!