Leberkäsesalat mit Radieschen

Zutaten

Portionen

  • 1 Laugenbrezel (oder 1 Laugenstange; 60 g)
  • 6 EL Öl
  • 450 Gramm Leberkäse (im Stück )
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 5 EL Apfelessig
  • 5 EL Apfelsaft
  • 3 EL Senf (süß)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

3 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Brezel oder Laugenstange in Scheiben schneiden. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben darin knusprig braten.
  2. Leberkäse in Stücke schneiden. Von den Radieschen das Grün abschneiden. Radieschen abspülen, trocken tupfen und vierteln. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Restliches Öl, Essig, Apfelsaft und Senf verrühren und mit Salz und Pfefffer würzen.
  3. Leberkäse, Radieschen und Schnittlauch mischen und die Salatsoße darüber geben. Brezelscheiben darüber streuen. Sofort servieren, da die Brezelscheiben sonst weich werden und die Radieschen Flüssigkeit ziehen.

Tipp!

Wenn der Salat vorbereitet werden soll, die Zutaten erst kurz vorm Servieren mischen.

Schnelle Salate: 5 Rezepte unter 15 Minuten

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!