VG-Wort Pixel

Lebkuchenlikör

Lebkuchenlikör
Foto: Elena Veselova / Shutterstock
Lebkuchenlikör ist das perfekte Last-Minute-Geschenk: Mit Schokolade, Sahne und natürlich Lebkuchengewürz schmeckt er herrlich nach Weihnachten!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Flasche
100

Gramm Gramm Schokolade

400

Gramm Gramm Sahne

100

Gramm Gramm Puderzucker

200

Milliliter Milliliter Weinbrand (z. B. Cognac)

2

TL TL Lebkuchengewürz

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen. Anschließend Sahne und Puderzucker einrühren, sodass sich der Zucker auflöst. Weinbrand und Lebkuchengewürz hinzufügen.
  2. Den Lebkuchenlikör in eine sterile Flasche füllen und gut verschließen. Im Kühlschrank aufbewahrt hält er sich etwa 4 Wochen
Tipp Wir zeigen euch, wie ihr Lebkuchengewürz selber machen könnt.