Ligurische Trenette mit Basilikum

Bandnudeln (Trenette) mit Kartoffelwürfeln, Oliven, grünen Bohnen, Knoblauch und Basilikum erhalten ihren besonderen Pfiff durch eine Ricotta-Quark-Soße.

Ähnlich lecker
NudelPastaBasilikumRicotta
Zutaten
für Portion
  • 4 grüne Oliven (ohne Stein)
  • 4 Stängel Basilikum
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 Gramm Bohnen
  • Salz
  • 50 Gramm Trenette (Bandnudeln)
  • 50 Gramm Ricotta (italienischer Molkekäse; oder Magerquark )
  • 2 TL Limettensaft
  • Pfeffer
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Oliven halbieren, Basilikum in Streifen schneiden. Kartoffeln und Knoblauch schälen und würfeln. Bohnen halbieren. Kartoffeln, Knoblauch, Bohnen und Salz in ca. 1,5 I Wasser aufkochen. Nudeln zugeben und alles etwa 7-8 Minuten kochen.
  2. Eine Kelle Kochwasser abnehmen und mit Ricotta, Basilikum und Limettensaft verrühren. Mit reichlich Pfeffer und Salz würzen. Alle Zutaten mischen und mit Basilikumblättchen anrichten.
Weitere Rezepte
Pasta RezepteItalienische RezepteFettarme RezepteItalienische Hauptspeisen

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!