Limetten-Creme mit Maracuja

Eine leckere Limetten-Creme mit Maracuja in nur 20 Minuten. Perfekt als fruchtiger Nachtisch oder einfach mal so für zwischendurch!

Zutaten

Portionen

  • 1 Limette
  • 60 Gramm Zucker
  • 2 Maracujas
  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 200 Gramm Vollmilchjoghurt
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

17 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Limetten heiß abspülen, trocken tupfen und 1 TL Schale fein abreiben. Dann den Limettensaft auspressen, es sollten etwa 4 EL sein.
  2. Zucker und Limettensaft in einem sehr kleinen Topf aufkochen und etwa 1 Minute bei starker Hitze zu einem Sirup einkochen lassen. Vom Herd nehmen, in eine Rührschüssel geben und die Limettenschale unterrühren.
  3. Maracujas halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauskratzen. Sahne steif schlagen und mit dem Limettensirup und dem Joghurt kurz verrühren.
  4. Limettenjoghurt in Dessertschalen geben, das Maracujafruchtfleisch darauf und servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 24/2017 erschienen.

Hier gibt es weitere leckere Rezepte für ein schnelles Dessert. Und hier gibt es noch mehr schnelle Rezepte.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!