Limetten-Softeis

Limetten-Softeis

Zutaten

Portionen

  • 500 Gramm Vanilleeis
  • 4 Limetten
  • Früchte (evtl. für die Deko)

4 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Das Vanilleeis in einer Rührschüssel etwa 15 Minuten antauen lassen. Eine Limette heiß abspülen und die Schale fein abreiben. Alle Limetten auspressen und 80 ml Saft abmessen. Vanilleeis, Limettensaft und die Hälfte der Limettenschale mit den Quirlen des Handrührers zu einem cremigen Eis verrühren.
  2. Das Softeis mit einem Löffel zu Nocken formen und in Dessertschalen anrichten. Restliche Limettenschale darüberstreuen und eventuell mit Früchten garnieren.

Tipp!

Falls das Eis beim Rühren zu flüssig geworden ist, einfach wieder für 10-20 Minuten in den Tiefkühler stellen.

Hier gibt es noch mehr Rezepte, mit denen ihr Eis selber machen könnt.

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode&BeautyNewsletter

    Leckere Rezepte gesucht?

    Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Limetten-Softeis
    Limetten-Softeis

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden