VG-Wort Pixel

Linsen mit Spätzle, Lachs und Rauke

Linsen_mit_Spätzle,_Lachs_und_Rauke.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
1
Portion

Zwiebel

Knoblauchzehe

Milliliter Milliliter Molke (oder Wasser)

Lorbeerblatt

Wacholderbeeren

Gramm Gramm Linsen

Paket Pakete TK-Suppengrün (70 g)

Gramm Gramm Spätzle

Gramm Gramm Lachsfilets (ohne Haut)

TL TL Olivenöl

Kirschtomaten (80 g)

TL TL rote Pfefferkörner

TL TL Rotweinessig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und mit Molke, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren aufkochen. Linsen und Suppengrün zugeben und bei kleiner Hitze alles 10-15 Minuten dünsten. Spätzle kochen. Lachsfilet würfeln und in einer kleinen Pfanne in Olivenöl und 2 TL Wasser unter Rühren 2 Minuten braten. Tomaten zugeben und kurz anbraten. Pfeffer im Mörser grob zerstoßen und auf den Lachs streuen. Linsen mit Spätzle, Lachs und Tomaten anrichten und mit Essig beträufeln.

Mehr Rezepte