VG-Wort Pixel

Linsen-Mozzarella-Salat

Linsen-Mozzarella-Salat.jpg
Foto: Carsten Eichner
Mozzarella macht sich nicht nur zu Tomaten toll im Salat, sondern bildet auch gepaart mit leckeren Linsen ein aromatisches Team.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Kalorienarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 370 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
1
Portion

Lauchzwiebel

Bio-Orange

Dose Dosen Linsen

TL TL Thymian (gerebelt)

TL TL Gewürzmischung (aus Koriander, Kurkuma und Cayennepfeffer )

TL TL Honig (flüssig)

TL TL Senf (körnig)

Salz

Pfeffer

Handvoll Handvoll Salat (z. B. Radicchio)

Radieschen

Packung Packungen Mozzarella (125 g, light)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Lauchzwiebel fein hacken. Eine dicke Orangenscheibe abschneiden. Restliche Orange auspressen und mit abgetropften Linsen, Lauchzwiebeln, Thymian, Gewürzmischung, Honig und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Salat und restliche Orange in Stücke, Radieschen in Scheiben schneiden. Mit gewürzten Linsen und Mozzarellavierteln anrichten.

Mehr Rezepte