VG-Wort Pixel

Linsencurry süss-sauer

Linsencurry_süß-sauer.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 410 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Steckrüben

Zwiebeln

Stange Stangen Sellerie (150 g)

TL TL Madras (mild)

TL TL Rapsöl

Flasche Flaschen Gemüsesaft (700 ml)

Dose Dosen Linsen

Gramm Gramm Mango-Chutney

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Limettensaft

EL EL Senf (scharf)

Gramm Gramm Naturjoghurt (1,5 % Fett)

Kräuter (Petersilie, Koriander oder Kresse)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Steckrübe, Zwiebeln und Sellerie in kleine Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln und Curry in Rapsöl unter Rühren andünsten. Gemüsesaft und Gemüse zugeben, aufkochen und 15–20 Minuten bei kleiner Hitze zugedeckt kochen.
  3. Linsen und 2 EL Mango­Chutney zugeben und weitere 5 Minuten kochen.
  4. Suppe mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Senf abschmecken und auf zwei Bowls oder Suppenteller verteilen.
  5. Joghurt glatt rühren. Suppe mit Joghurt, restlichem Mango­Chutney und Kräutern anrichten.